Payango Prepaid Kreditkarte

Der Anbieter

Payango hat sich in der Finanzbranche längst einen Namen gemacht. Im Jahr 2008 wurde das noch junge Unternehmen von der Wirtschaftszeitung Financial Times Deutschland mit einem Finalplatz beim renommierten Gründerwettbewerb enable2start ausgezeichnet.

Die Vorteile der Prepaid Kreditkarte von Payango

  • Echte Visa zum Aufladen
  • Kein Schuldenrisiko
  • Ab 18 Jahren erhältlich
  • Wunschmotiv gegen eine Gebühr von 5,-€ frei wählbar
  • Keine Schufa-Auskunft erforderlich
  • Karte ist meist 7 Tage nach der Bestellung im Briefkasten

Die Nachteile der Prepaid Kreditkarte von Payango

  • Keine
Echte Visa zum Aufladen

Bei einer aufladbaren Kreditkarte, wie der Prepaid Kreditkarte von Payango, besteht kein Schuldenrisiko. Der Inhaber kann lediglich den Betrag ausgeben, der sich auf dem Kreditkartenkonto befindet. Selbstverständlich lässt sich das Konto beliebig oft aufladen. Es gibt kein Aufladelimit. Weil der Karteninhaber nicht ins Minus gehen kann, wird auf eine Bonitätsprüfung verzichtet. Eine Schufa-Auskunft oder Einkommensnachweise werden daher nicht eingeholt.

Alle Umsätze im Blick

Dem Karteninhaber der Payango Kreditkarte geht niemals die Übersicht verloren. Jederzeit kann er sich per Internet in seinen Account einloggen und die tagesaktuellen Umsätze, Gutschriften und Kartensalden abrufen. Darüber hinaus wird jeden Monat eine Gesamtabrechnung erstellt.
 
Wunschmotiv frei wählbar

Aus der Prepaid Kreditkarte von Payango lässt sich ein echtes Schmuckstück machen. Der Antragsteller hat freie Wahl, wie die Vorderseite zu gestalten ist. Diverse Galerie- und Premiummotive stehen zur Auswahl. Selbstverständlich kann der Kunde auch ein eigenes Foto als Kartenmotiv verwenden. So lässt sich die Vorderseite beispielsweise mit einem Bild des Partners, des Kindes oder des Haustiers schmücken. Wichtig: Je nach Motivauswahl wird eine Motivgebühr erhoben. 

Fazit

Wer eine preiswerte Prepaid-Kreditkarte sucht, dürfte bei Payango gut aufgehoben sein. Die Gebühren sind völlig im legitimen Bereich. Dass sich die Kreditkarte mit einem Wunschmotiv gestalten lässt, ist ebenfalls positiv.

Schreiben Sie jetzt einen Erfahrungsbericht und werden Sie belohnt!

Ob gute oder schlechte Erlebnisse, bewerten Sie jetzt Ihre Bank und lassen Sie andere Kunden an Ihrer
Erfahrung teilhaben.